Jump to content

[DE] German translation in signal boxes


oli806

Recommended Posts

Hi,

I have taken a look at the in-game translations for the buttons/command tooltips in the signal boxes. I think that some translations seem a bit odd and some seem totally wrong, as if they were put through a very literal translator. The translations in the electronical boxes appear to be way better than in the relay boxes.
I would like to propose some different translations according to the terms that are used in Germany (or at least used for the equivalent) to make it a bit more realistic.
Also, I have taken some translations that are good as they are, but proposed a different wording to be closer to the terms used in German signalling.
For some command/buttons I am not really sure what they do. For those I will mention my assumptions. 

Relay interlocking:

Kr button

currently: Schaltfläche zum Löschen der Signalisierung des Weichenreißen
prosposal: Weichenauffahrtaste

currently: Rechte Maustaste - Weichenreißsignal löschen
proposal: Rechte Maustaste - Aufgefahrene Weiche umstellen (Move ripped set of points, hope this is what the button actually does)

Iz button

currently: Taste zum Überschreiben der Spurbelegung
proposal: Weichenhilfstaste

currently: In einem Zustand halten, der es ermöglicht, die Belegung des Gleises zu ignorieren
proposal: Besetzt angezeigte Weiche umstellen

A/AZK button

currently: Taster für Notrichtungswechsel
proposal: Taste für hilfsweisen Erlaubniswechsel

currently: Rechte Maustaste - Ändern Sie im Notfall die Richtung des Leitungsblocks
proposal: Rechte Maustaste - Erlaubnis des Streckengleises im Störfall wechseln

Sz button

currently: Ersatzsignaltaste (no proposal, fine translation)

currently: Linke Maustaste - Ersatzsignal widerrufen
proposal: Linke Maustaste - Ersatzsignal löschen

currently: Rechte Maustaste - Ersatzsignal anzeigen
proposal: Rechte Maustaste - Ersatzsignal einschalten

z Button (route release)

currently: Freitaste
proposal: Fahrstraßenhilfstaste

currently: Rechte Maustaste - Unterbrechen Sie die Zugfahrt
proposal: Rechte Maustaste - Fahrstraße hilfsweise auflösen

zm Button (shunting release)

currently: Manöverfreigabeknopf
proposal: Rangierstraßenhilfstaste

currently: Rechte Maustaste - Unterbrechen Sie den Rangierkurs
proposal: Rechte Maustaste - Rangierstraße hilfsweise auflösen

buttons for set of points

currently: Weichentaste (no proposal, fine translation)

currently: Linke Maustaste - Gehen Sie in die Ausgangsposition
proposal: Linke Maustaste - Weiche in Pluslage stellen (in case this is what it's supposed to mean)

currently: Rechte Maustaste - Gehen Sie in die Seitenlage
proposal: Reichte Maustaste - Weiche in Minuslage stellen (in case this is what it's supposed to mean)

shunting signal button

currently: Manövertaste
proposal: Rangierstraßentaste

currently: Linke Maustaste - Stellen Sie den Rangierkurs ein
proposal: Linke Maustaste - Rangierstraße einstellen

currently: Rechte Maustaste - Freigabesignal zurücknhemen
proposal: Rechte Maustaste - Rangiersignal zurücknehmen

main signal button

currently: Signaltaste
proposal: Zugstraßentaste

currently: Linke Maustaste - Stellen Sie die Zugfahrt ein
proposal: Linke Maustaste - Zugfahrstraße einstellen

currently: Rechte Maustaste - Freigabesignal zurücknehmen
proposal: Rechte Maustaste - Signal auf Halt stellen

NP button

(I am not 100% sure what they do but as far as I know main signal to/from the left track are locked. And they can only be cleared if NP/NO was operated. Also NO will activate W24 + Sz. Is this correct? Proposals are made on this assumption)

currently: Falsche Titeleingabetaste
proposal: Freigabetaste für Fahrt vom Gegengleis

currently: Linke Maustaste - Stornieren Sie den Dienst auf der falschen Spur
proposal: Linke Maustaste - Freigabe für Fahrt vom Gegengleis zurücknehmen

currently: Rechte Maustaste - Zug vom falschen Gleis annehmen / Zug auf falsches Gleis schicken
proposal: Rechte Maustaste - Fahrt vom Gegengleis freigeben

NO button

currently: Taster zum Verlassen der falschen Spur
proposal: Freigabetaste für Fahrt ins Gegengleis

currently: Linke Maustaste - Zug vom falschen Gleis annehmen / Zug auf falsches Gleis schicken
proposal: Linke Maustaste: Fahrt ins Gegengleis freigeben

currently: Rechte Maustaste: Stornieren Sie den Dienst auf der falschen Spur
proposal: Rechte Maustaste: Freigabe für Fahrt ins Gegengleis zurücknehmen

Zwbl button

currently: Entrieglungstaste für die Leitungssperre
proposal: Taste zur Freigabe des Streckenblocks

currently: Rechte Maustaste - Lösen Sie den Linerlock
proposal: Rechte Maustaste - Streckenblock freigeben

Pzk button

currently: Line-Lock-Aktivierungs-/Richtungsauswahlfunktion
proposal: Taste für Erlaubniswechsel

currently: Linke Maustaste - Sperr-/Richtungseinstellung zulassen
proposal: Linke Maustaste - Erlaubniswechsel zustimmen

Wbl button

currently: Line-Lock-Aktivierungs-/Richtungsauswahlfunktion
proposal: Einschalttaste für Streckenblock

currently: Linke Maustaste - Leitungssperre/Zustimmungsanfrage aktivieren
proposal: Linke Maustaste - Richtung des Streckenblock einschalten/Ausfahrsperre löschen

currently: Rechte Maustaste - Leitungssperre/Zustimmungsanfrage deaktivieren
proposal: Rechte Maustaste - Einschaltung des Streckenblocks zurücknehmen

STOP button:

proposal: Linke Maustaste - Ausfahrsperre für Streckengleis eingeben

electronic interlocking:

Wbl:

currently: Wähle die Richtung der Streckenblocks
proposal: Richtung des Streckenblocks einschalten/Ausfahrsperre löschen

Pzk:

currently: Zustimmung für den Richtungswechsel
proposal: Erlaubniswechsel zustimmen

oWbl:

currently: Umlegen der Weiche abbrechen
proposal: Einschaltung des Streckenblocks zurücknehmen

Zwbl:

currently: Streckenblock freigeben (no proposal, fine translation)

Stop (SBL):

currently: Sperre die Abfahrt in die Streckenblockrichtung
proposal: Ausfahrsperre für Streckengleis eingeben

oStop (SBL):

currently: Sperre die Abfahrt in die Streckenblockrichtung
proposal: Ausfahrsperre löschen

WTAB:

currently: Eingabe
proposal: Merkhinweis eingeben

KTAB:

currently: Löschen
proposal: Merkhinweis löschen

ZMK:

currently: Gleis sperren
proposal: Befahrbarkeitssperre eingeben

OZMK:

currently: Gleis freigeben
proposal: Befahrbarkeitssperre löschen

ZLO:

currently: Achszähler zurücksetzen - Initialisierung
proposal: Achszähler grundstellen - Kommando freischalten

ZLOP:

currently: Achszähler zurücksetzen - Bestätigung
proposal: Achszähler grundstellen - Kommando durchführen

ZAMK:

currently: Sperrung des Autoverkehrs
proposal: Bahnübergang einschalten

OTW:

currently: Freigabe des Autoverkehrs
proposal: Bahnübergang ausschalten

ZAMKAW:

currently: Gefahrenschließung eines Bahnübergangs
proposal: Bahnübergang notschließen

DOUTW:
(not sure what it does, I assume removing yellow interlock indication, in case it was not released automatically)

currently: Fahrstraßenauflösung für das Öffnen des Bahnüberganges
proposal: Bahnübergang hilfsweise ausschalten

PLUS:
 
currently: Lege die Weiche auf die "+" Position
plus: Weiche in Lage "+" stellen

MINUS:

currently: #Switch_point_to minus_pos
proposal: Weiche in Lage "-" stellen

STOP (set of points):

currently: Weichenzunge in der Endposition
proposal: Weiche gegen Umstellen sperren

OSTOP (set of points):

currently: Widerrufe - Weichenzug in der Endpositions
proposal: Weiche gegen Umstellen entsperren

BZ:
I have no clue what it is supposed to do

PLUSBZ:

currently: Lege auf die Positions "+" und ignoriere die Besetztmeldung
proposal: Besetzte Weiche in Lage "+" stellen

MINUSBZ:

currently: Lege auf die Positions "-" und ignoriere die Besetztmeldung
proposal: Besetzte Weiche in Lage "-" stellen

KSR:

currently: Bestätige Weichenstörung - Initialisierung
proposal: Aufgefahrene Weiche umstellen - Kommando freischalten (in case this is what it's supposed to mean)

KSRP:

currently: Bestätige Weichenstörung - Bestätigung
proposal: Aufgefahrene Weiche umstellen - Kommando durchführen (in case this is what it's supposed to mean)

ZD: 

currently: Fahrstraße auflösen
proposal: Fahrstraße zeitverzögert auflösen

ZW:

currently: sofortige Stornierung des Zuges - Initialisierung
proposal: Fahrstraße hilfsweise auflösen - Kommando freischalten

ZWP:

currently: sofortige Stornierung des Zuges - Bestätigung
proposal: Fahrstraße hilfsweise auflösen - Kommando durchführen

FAHRSTRAẞE:

currently: Fahrstraße stellen
proposal: Zugstraße einstellen

OSZ:
(not sure if it means to turn off all Sz signals)

currently: Ersatzsignal abbrechen
proposal: Ersatzsignale löschen

ODS:

currently: Alle Objekte neu laden
proposal: Zustandsdaten aktualisieren

VERSCHUBFAHRSTRAẞE (RANIGERFAHRSTRAẞE):

currently: Verschubfahrstraße (Rangierfahrstraße stellen)
proposal: Rangier-/Verschubstraße einstellen

NSZ:

currently: Ersatzsignal für das Befahren des linken Gleises vorbereiten
proposal: Gegengleisfahrt-Ersatzsignal einschalten - Kommando freischalten

currently: Zeige Ersatzsignal für das Befahren des linken Gleises
proposal: Gegengleisfahrt-Ersatzsignal einschalten - Kommando durchführen

DPO:

currently: Abfahrtsverifizierung - Initialisierung
proposal: Hilfsweise vorblocken - Kommando freischalten

DPOP: 

currently: Abfahrtsverifizierung - Bestätigung
proposal: Hilfsweise vorblocken - Kommando durchführen

KO:

currently: Bestätigung der Ankunft des Zuges
proposal: Rückblocken

DKO:

currently: Vorbereiten der Fahrstraße mit Ersatzsignal - Initialisierung
proposal: Räumungsmelder anschalten - Kommando freischalten

DKOP:

currently: Vorbereiten der Fahrstraße mit Ersatzsignal - Bestätigung
proposal: Räumungsmelder anschalten - Kommando durchführen

STOP (Signal):

currently: Signal sperren (no proposal, fine translation)

OSTOP (Signal):

currently: Signal entsperren (no proposal, fine translation)

ZKB, PZM, OZKB:

Not quite clear to me how they are different to the other SBL-commands

Edited by oli806
  • Like 2
  • I disagree 1
  • I agree 4
Link to comment
Share on other sites

Servus Oli,

danke für dein Feedback zu meinen Übersetzungen.
Ich habe bereits ein paar Dinge geändert, werde aber dein Feedback gleich miteinbauen.

@uetam The feedback is good, changes will appear in the translation.


Danke dir!

Lieben Gruß

Lukas

 

Edited by Lukanides
  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

I'll just continue your excellen work a bit...

Type C line block on panels:
Po: Vorblocktaste
Ko: Rückblocktaste
Poz: Erlaubnisabgabetaste
dPo: Hilfsvorblocktaste
dKo: Anschalter

I'd personally go for "Fahrstraßenhilfsauflösetaste" instead of "Fahrstraßenhilfstaste" for the z-buttons on the panels which makes the purpose a bit clearer for people who don't know the DB guideline 482.

There is also an excellent resource for translating from railway signalling Polish into decent Railway signalling German: https://www.bsk.isdr.pl/slownik.php?l1=PL&l2=DE

Edited by MalzbierMan
  • Like 2
  • I agree 1
Link to comment
Share on other sites

Ihr ist die GENAUE Übersetzung von SCS und SKP.

Wir habe es in einen Dokument gemacht damit es hier nicht so voll wird. 

Link: https://docs.google.com/document/d/1mTX8OwrmR4Ra-2Npo09nFGrM_B90uf_MC8pkfhM23JU/edit?usp=sharing

Mit der Zusammenarbeit von: Cunwad, Paddy8913, Black_Moon 

Ps: Mit den Wort VERSCHUBFAHRSTRASSE Kann kein deutscher was anfangen.

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Littlebeaver:

"Ps: Mit den Wort VERSCHUBFAHRSTRASSE Kann kein deutscher was anfangen."

Wurde wohl von nem Kollegen aus Österreich Übersetzt, auf Deutsch(DE) wäre es:

(Poacing)-> Zugfahrstraße

(Manewr) -> Rangierfahrstraße

 

😉

Link to comment
Share on other sites

On 1/5/2023 at 12:21 AM, Littlebeaver said:

Ihr ist die GENAUE Übersetzung von SCS und SKP.

Wir habe es in einen Dokument gemacht damit es hier nicht so voll wird. 

Link: https://docs.google.com/document/d/1mTX8OwrmR4Ra-2Npo09nFGrM_B90uf_MC8pkfhM23JU/edit?usp=sharing

Mit der Zusammenarbeit von: Cunwad, Paddy8913, Black_Moon 

Ps: Mit den Wort VERSCHUBFAHRSTRASSE Kann kein deutscher was anfangen.

Ich muss tatsächlich sagen, ich finde die Übersetzungen von oli806 und MalzbierMan besser.

Außer „Richtung des Streckenblocks einschalten“, das klingt seltsam. Man schaltet den Streckenblock ein, nicht die Richtung desselben. Wäre „Richtung wechseln“ oder „Richtung einstellen“ nicht passender? Vielleicht könnte man es auch mit „Erlaubnis anfordern“ übersetzen, da ja für Pzk auch schon das Wort „Erlaubnis“ benutzt wird?

Link to comment
Share on other sites

Also ich geb hier auch mal meinen Senf dazu. Entweder macht man es fachlich korrekt oder lässt es. Natürlich kann man jetzt sagen "das bringt uns nix" oder "gib doch produktives feedback". 
Nö. weil ich mich jetzt ned Stundenlang hinsetze und jeden begriff einzeln durchgucke und überarbeite und zu 100% fachlich korrekt aus den Vorschirften raussuchen werde. Aber so einen Quatsch abzuliefern, naja ich weiß ja nicht.

  • Like 4
  • I disagree 3
  • Confused 2
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Weiß nicht ob das bereits geklärt wurde, aber: Die Taste "BZ" ist das Initialisieren des Umstellens der Weiche, ähnlich wie beim Ersatzsignal mit "SZ" und "SZP". Erst muss man "BZ" betätigen, nach einiger Zeit dann mit "PLUSBZ" oder "MINUSBZ" bestätigen. Für Sie getestet 😄

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo,

mit dem letzten Update wurden Merkhinweise für die Relaisstellwerke hinzugefügt. Dazu habe ich ein paar Vorschläge:

Hilfs-Overlay an den Tasten:

bisher: "Textplatte hinzufügen / entfernen"
Vorschlag: "Merkhinweis anbringen/entfernen"

Auswahlfenster für Merkhinweise:

bisher -> Vorschlag

Gleis geschlossen -> Gleis gesperrt

Elektrolokomotiven verboten -> elektrische Traktion verboten

telefonische Durchsage -> Rückmelden

Achtung! Arbeiter auf den Gleisen! -> Arbeitsstelle (DE) oder gefährdete Rotte (AT)

Schranke außer Betrieb -> Schranke beschädigt

 

  • I agree 2
Link to comment
Share on other sites

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

bisher: "Textplatte hinzufügen / entfernen"
Vorschlag: "Merkhinweis anbringen/entfernen"

Das habe ich übernommen. Danke.

 

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

Gleis geschlossen -> Gleis gesperrt

Das selbe gilt für hier. 

 

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

Elektrolokomotiven verboten -> elektrische Traktion verboten

Mit dem bin ich noch gemischt. Mal schauen. 

 

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

telefonische Durchsage -> Rückmelden

Vielleicht: "MITTEILUNG ÜBER TELEFON"?

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

Schranke außer Betrieb -> Schranke beschädigt

Das werde ich erstmal lassen. 

 

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

Achtung! Arbeiter auf den Gleisen! -> Arbeitsstelle (DE) oder gefährdete Rotte (AT)

Das selbe hier. Ich lasse das erstmal wie es ist. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

Elektrolokomotiven verboten -> elektrische Traktion verboten

Mit Traktion kann nicht jeder etwas anfangen. Mein Vorschlag: "elekrtrische Fahrzeuge verboten", "elektrische Züge" oder "(Züge/Fahrzeuge mit) Stromabnehmer verboten" besser.

 

vor 11 Stunden schrieb RealMiko:

 

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

telefonische Durchsage -> Rückmelden

Vielleicht: "MITTEILUNG ÜBER TELEFON"?

"Rückmelden per Telefon" oder "telefonisch absprechen"

 

Am 21.5.2023 um 16:51 schrieb oli806:

Achtung! Arbeiter auf den Gleisen! -> Arbeitsstelle (DE) oder gefährdete Rotte (AT)

In DE (ggf. nur Ost-DE) heißt es auch (bzw. sind in Relais- und älteren Stellwerken die Schilder i.d.R. noch mit der Aufschrift) "Zugmelderotte" (= Rotte, denen eine Zugfahrt gemeldet werden muss)

Edited by wunder99
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb wunder99:

Rückmelden per Telefon" oder "telefonisch absprechen"

Rückmelden per Telefon, jup passt.

 

vor 2 Stunden schrieb wunder99:

In DE (ggf. nur Ost-DE) heißt es auch (bzw. sind in Relais- und älteren Stellwerken die Schilder i.d.R. noch mit der Aufschrift) "Zugmelderotte" (= Rotte, denen eine Zugfahrt gemeldet werden muss)

Ich möchte kein Wort hinzufügen, wenn es nur in Ostdeutschland verwendet wird.

 

vor 2 Stunden schrieb wunder99:

elekrtrische Fahrzeuge verboten

Hatte ich als erstes gehabt, ich füge es wieder zurück.

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Our servers

    • Drivers | Maszyniści Drivers | Maszyniści
      • PL2
      • pl2
      • 2 / 39
          • Percentage filling 5%
          • Most players 103
      • PL3
      • pl3
      • 1 / 78
          • Percentage filling 1%
          • Most players 78
      • PL4
      • pl4
      • 0 / 39
          • Percentage filling 0%
          • Most players 87
      • PL8
      • pl8
      • 0 / 79
          • Percentage filling 0%
          • Most players 84
      • EN1
      • en1
      • 3 / 53
          • Percentage filling 6%
          • Most players 81
      • EN2
      • en2
      • 1 / 78
          • Percentage filling 1%
          • Most players 60
      • EN3
      • en3
      • 0 / 78
          • Percentage filling 0%
          • Most players 60
      • DE1
      • de1
      • 4 / 39
          • Percentage filling 10%
          • Most players 87
      • DE3
      • de3
      • 0 / 39
          • Percentage filling 0%
          • Most players 67
      • DE4
      • de4
      • 0 / 74
          • Percentage filling 0%
          • Most players 65
      • FR1
      • fr1
      • 0 / 37
          • Percentage filling 0%
          • Most players 49
      • UA1
      • ua1
      • 1 / 38
          • Percentage filling 3%
          • Most players 27
      • CN1
      • cn1
      • 0 / 76
          • Percentage filling 0%
          • Most players 28
      • CZ1
      • cz1
      • 1 / 37
          • Percentage filling 3%
          • Most players 61
      • ES1
      • es1
      • 0 / 39
          • Percentage filling 0%
          • Most players 23
    • Dispatchers | Dyżurni ruchu Dispatchers | Dyżurni ruchu
      • PL2
      • pl2
      • 1 / 34
          • Percentage filling 3%
          • Most players 34
      • PL3
      • pl3
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 31
      • PL4
      • pl4
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 34
      • PL8
      • pl8
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 27
      • EN1
      • en1
      • 5 / 34
          • Percentage filling 15%
          • Most players 34
      • EN2
      • en2
      • 2 / 34
          • Percentage filling 6%
          • Most players 21
      • EN3
      • en3
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 13
      • DE1
      • de1
      • 3 / 34
          • Percentage filling 9%
          • Most players 34
      • DE3
      • de3
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 29
      • DE4
      • de4
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 29
      • UA1
      • ua1
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 17
      • FR1
      • fr1
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 23
      • ES1
      • es1
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 15
      • CZ1
      • cz1
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 28
      • CN1
      • cn1
      • 0 / 34
          • Percentage filling 0%
          • Most players 19
    • 30 Total servers
    • 24 / 1333 Total players
    • 2% Filled servers
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy